BioNTech: Das ist ernüchternd

von Boersia.de

BioNTech hat am Mittwoch nach den immensen vorhergehenden Gewinnen wieder abgeben müssen. Die Notierungen gingen um ca. -0,8 % abwärts. Schade, meinen Aktionäre sicherlich. Denn der Wert fängt gerade an, sich über 100 Euro zu etablieren. Dennoch gibt es Chancen auf einen weitergehenden Durchbruch.

BioNTech: Jetzt wird es spannend

Denn die Chartanalysten betonen ohnehin, dass die wichtigste Marke bei 100 Euro liegt. Hier ist die aktuelle Untergrenze angesiedelt, die es im Chart gibt. Sie hält noch. Der Kurs könne jetzt  auch den GD100 und den GD200 klar hinter sich lassen. Damit hellen sich alle Fronten auf.

Das sehen wohl auch Analysten so. Die gehen lt. Marketscreener im Konsens davon aus, der Kurs könnte noch auf mehr als 120 Euro steigen. Das wären um die 20 % Kurssteigerung für die Mainzer.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BioNTech-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie

BioNTech: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel