BioNTech-Aktie: Vorsicht!

von Boersia.de

BioNTech ist – fast wie erwartet – wieder schwächer geworden. Am Donnerstag gab der Titel etwa -1,6 % nach. Die Aktie ist dabei massiv unter die Grenze von 98 Euro gerutscht. Die wichtige Hürde bei 100 Euro kann der Titel nun aus eigener Kraft eher nicht mehr so schnell erreichen, lässt die charttechnische Analyse vermuten. Der Titel hat dabei aktuell noch einen Marktwert von ca. 23 Milliarden Euro. Das heißt für diese Aktie, dass der Titel ausgehend von den derzeitigen Bewertungen noch ein KGV von ca. 62 (!) hat. Dieses KGV bezieht sich auf das aktuelle Geschäftsjahr und die erwarteten Nettoergebnisse in Höhe von 438 Millionen Euro Gewinn.

BioNTech: Das ist teuer

Damit wird das Bild um diese Aktie nun deutlich klarer. Der Titel war schon in den vergangenen Tagen als teuer beschrieben worden. Nun ist mit den neuen Schätzungen das KGV so hoch, dass die Aktie unter Druck geraten kann und wohl auch wird. Die Notierungen haben mit dem KGV von 62 eine Bewertung, die um mehr als das 10fache (!) höher ist als zu den besseren Zeiten.

Dabei ist der Wert aus dieser Sicht nun auch nicht mehr in der Lage, wirtschaftlich zu punkten. Kürzlich kamen Meldungen, wonach BioNTech mit mRNA-Impfstoffen sein Glück versuchen wird. Dies soll Ende 2024 zu ersten Ergebnissen führen. Bis dahin dürfte es in diesem Bereich demnach eher keine neuen Umsätze und Erträge geben.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Das wiederum wirft die Frage auf, wie gut die aktuelle Bewertung am Markt für den Titel noch werden kann. Die Grenze von 100 Euro wird aus der Wahrnehmung von Analysten wohl kaum dazu führen können, dass der Titel dann wirtschaftlich attraktiver würde.

Lediglich das Chartbild wird dann ein besseres Ergebnis liefern. Dennoch: Analysten sehen noch immer die Chance, das BioNTech auf 120 Euro nach oben ausbrechen könne!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BioNTech-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie

BioNTech: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel