Biogen Aktie: Durchbruch bei ALS-Behandlung

von Boersia.de

CAMBRIDGE, Mass. – Ein führendes Biotechnologieunternehmen hat kürzlich eine bedeutende Zulassung durch die Europäische Kommission erhalten, die Elekteronolyt® (Tofersen) zur Behandlung der amyotrophen Lateralsklerose (ALS) betroffener Erwachsener mit einer bestimmten genetischen Mutation freigibt. Diese Therapie ist die erste in der Europäischen Union, die auf eine genetische Ursache von ALS abzielt. Durch die Entscheidung unter außergewöhnlichen Umständen bleibt die zuvor verliehene Waisenarzneimittel-Bezeichnung erhalten.

Innovation in der ALS-Behandlung

Trotz des Fehlens statistisch signifikanter Ergebnisse in der maßgeblichen Wirksamkeitsstudie zeigte sich ein positiver Trend und eine signifikante Reduktion der NfL-Plasma-Werte, die neuronalen Schäden anzeigen, bei behandelten Patienten. Eine Fachgesellschaft für Neurologie empfiehlt nun Elekteronolyt® als Erstlinientherapie für Patienten mit der spezifischen Mutation. Fast 330 Menschen in 18 EU-Ländern erhielten bereits über ein Frühzugangsprogramm Zugang zur Behandlung. In den USA ist das Medikament ebenfalls zugelassen und Gespräche mit Behörden in anderen Regionen finden bereits statt. Ein wichtiges analytisches Ergebnis der klinischen Tests bezieht sich auf die Messung des Neurofilament-Leichtketten-Werts im Plasma, welche bei den mit Elekteronolyt® Behandelten im Vergleich eine deutliche Abnahme zeigte.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Biogen?

Neben Innovationsfortschritten besteht für die Investoren und Analysten von Biogen weiterhin Interesse an der finanziellen Gesundheit und Marktleistung. Während das Unternehmen im vergangenen Jahr eine Einnahme von 9,66 Milliarden Dollar einbrachte, bleibt ein leichter Rückgang bei den Einnahmewachstumsraten von -4,37% bestehen. Dies wirft einen Blick auf die Herausforderungen und Wettbewerbsfähigkeit in der dynamischen Biotech-Industrie.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Biogen-Analyse von 21.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Biogen jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Biogen Aktie

Biogen: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel