Ballard Power-Aktie: Das wird nicht besser

von Boersia.de

Ballard Power aus Kanada ist einer der Wasserstoff-Werte, die es aktuell kaum nach oben schaffen. Die Kanadier sind am Freitag mit einem Abschlag von -0,9 % aus der Börsenwoche gegangen. Insgesamt ging es um über -5 % nach unten. Viel Platz für einen durchgreifenden weiteren Erfolg gibt es für den Titel derzeit nicht. Die Notierungen sind aus der Warte der Analysten noch immer in einem allenfalls leichten Erholungsmodus – also anders als Nel Asa und Plug Power, die auf Marketscreener wesentlich mehr Zuspruch im Konsens erfahren.

Ballard Power: Die 3 Euro-Untergrenze

Die Untergrenze bei 3 Euro gilt als Unterstützung, die im Chart nicht nach unten durchkreuzt werden sollte. Wenn der Titel aus Sicht der Trend-Analysten noch einmal nach oben durchbrechen sollte, dann müsste die Aktie zunächst in Richtung von 4 Euro klettern. Neue Nachrichten gibt es aktuell noch nicht!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Ballard Power-Analyse von 18.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ballard Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie

Ballard Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel