Autodesk Aktie: Aktionär fordert Veränderung

von Boersia.de

Ein namhafter Aktionär der Softwarefirma für 3D-Design und Ingenieurswesen hat sich an die Unternehmensführung mit der Forderung gewandt, operationelle Verbesserungen sowie eine bessere Unternehmensführung und Transparenz herbeizuführen. Dem ging ein erfolgloser Versuch voraus, eigene Kandidaten für den Vorstand zu nominieren, bevor die jährliche Hauptversammlung stattfindet. Diese Aktion spiegelt die Reaktion auf eine monatelange Untersuchung zu Buchhaltungs- und Finanzproblemen der in San Francisco ansässigen Gesellschaft wider, die ihre jährliche Berichterstattung verzögerte und dadurch einen Kursrückgang ihrer Aktie zu verbuchen hatte. Zudem setzte die Firma trotz Ankündigung einer Umstellung auf jährliche Abrechnungen, einen Weg fort, mehrjährige Verträge mit Vorauszahlungen von Unternehmenskunden zu vereinbaren. Die Firma enthält sich einer Neufassung der Finanzberichte, ernannte jedoch ein Vorstandsmitglied als zeitweiligen Finanzchef, während die vorherige Finanzchefin fortan für Strategie verantwortlich ist.

Unternehmensantwort gefordert

Der beteiligte Aktionär unterstrich die seiner Ansicht nach “absichtliche” Irreführung der Anleger und die “unterdurchschnittliche operative und finanzielle Performance” der Firma, wobei er insbesondere Einsparmöglichkeiten im Vertriebs- und Marketingbereich identifizierte. Die Umsätze von Autodesk seien mit circa 10% im vergangenen Geschäftsjahr auf einem Sechs-Jahres-Tief angelangt, und die Aktienwerte sind seit ihrem Höchststand im August 2021 um 30% gefallen. Der aktivistische Investor, der kürzlich einen Anteil von über 500 Millionen Dollar offenbart hatte, ist für seine Kampagnen bei anderen namhaften Technologiefirmen bekannt. Ein Versuch, die jährliche Hauptversammlung zu verschieben und das Fenster für die Nominierung von Direktoren, welches im März geschlossen wurde, wieder zu öffnen, scheiterte vor Gericht.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Autodesk-Analyse von 21.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Autodesk jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Autodesk Aktie

Autodesk: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel