Alibaba Aktie: 618 Festival mit starken Umsätzen

von Boersia.de

Mit beeindruckenden vorläufigen Ergebnissen zeigt das diesjährige 618 Shopping Festival von Alibaba Group Holding unerwartet starke Dynamiken auf den Plattformen Taobao und Tmall. Ungefähr 185 Marken, darunter bedeutende Smartphone-Hersteller, konnten jeweils einen Warenwert von mehr als 100 Millionen Yuan verzeichnen, während 37.000 weitere Marken eine Verdopplung ihres Jahresumsatzes erreichten. Eine Luxusmarke erweiterte zudem seine Partnerschaft mit Alibaba, um dessen KI-basierte Technologie für datengesteuerte Omnichannel-Erlebnisse zu nutzen, was den Einfluss von Alibaba auf das High-End Verbrauchererlebnis unterstreicht.

Innovation und globale Expansion

Im Bereich der KI und Cloud-Dienste macht Alibaba bedeutsame Fortschritte. Nach eigenen Angaben haben bereits über 90.000 Unternehmenskunden die hauseigenen Großmodell-Sprachtechnologien im Bereich des generativen AI eingeführt. Dies wird verstärkt durch Expansionspläne, die neue Datenzentren in verschiedenen Ländern betreffen und Alibaba’s globale Reichweite gerade im Bereich Cloud-Dienste vorantreiben. Im Hinblick auf die bevorstehende primäre Börsennotierung in Hongkong und die Integration in das grenzüberschreitende Handelssystem Stock Connect wird die Aktie des Unternehmens von Marktstrategen mit Aufmerksamkeit beobachtet, auch wenn langfristig nur eine stabile Beteiligung internationaler Anleger erwartet wird.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Alibaba-Analyse von 20.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Alibaba jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Alibaba Aktie

Alibaba: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel